Am Samstag 02. April 2022 wird in Miesbach die 43. Schafbockversteigerung durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Böcke der Rassen Weißes Bergschaf, Braunes Bergschaf, Schwarzes Bergschaf, Geschecktes Bergschaf, Brillenschaf, Alpines Steinschaf, Krainer Steinschaf, Zwartbless und Walliser Schwarznasenschaf.

Am 12. März 2022 wird in Bayreuth die 1. Schafbockversteigerung durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Böcke der Rasse Merinolandschaf, Schwarzkopf, Suffolk, Coburger Fuchs, Rhönschaf und Krainer Steinschaf.
Die Kantine ist geöffnet. In der Tierzuchthalle gilt die 3G Regel (geimpft, genesen, getestet). Das Tragen einer FFP-2 Maske ist Pflicht. Der Abstand von 1,5m muss gewährt sein.

Am 5. März 2022 wird in Wertingen die 107. Schafbockversteigerung durchgeführt.
Zum Auftrieb kommen Böcke der Rasse Merinolandschaf.
Die Kantine ist geöffnet. In der Tierzuchthalle gilt die 3G Regel

Der Landesverband Thüringer Schafzüchter e.V. richtet am 18/19. März 2022 die Eliteauktion für Jährlingsböcke der Rassen Schwarzköpfiges Fleischschaf und Suffolkschaf aus.

Aus Bayern kommen sechs Schwarzkopfböcke und drei Suffolkböcke.

Unsere Züchter für die Elite sind Johann Morigl und Christian Jahrstorfer für die Rasse Schwarzkopf und Johann Trinkl für die Rasse Suffolk.

Hier finden Sie die Bilder der Böcke sowie die Bewertung von der Vorauswahl in Ingolstadt.

Bildergalerie (hier klicken)

Wir wünschen unseren Züchtern viel Erfolg!!!

Am 03/04. Februar 2022 wird in Ansbach in der Rezathalle die 107. bayerische Auktion für Böcke durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Tiere der Rassen Merinolandschaf, Suffolk, Schwarzkopf, Coburger Fuchsschaf, Rhönschaf und Juraschaf

Am 28.01.2022 findet die 54. Gemeinsame Eliteversteigerung der Merinolandschaf Zuchtverbände in Wertingen statt.  

Am 19/20. Januar 2022 wird in Ingolstadt in der Donauhalle die 83. bayerische Auktion für Böcke in Ingolstadt durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Tiere der Rassen Merinolandschaf, Suffolk, Schwarzköpfiges Fleischschaf, Jura, Texel, Coburger Fuchsschaf und Zwartbless

 

Samstag, 25. September 2021

Am 25. September 2021 wird in Weilheim die 34. Bergschafversteigerung durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Böcke der Rassen Weißes Bergschaf, Braunes Bergschaf, Geschecktes Bergschaf, Schwarzes Bergschaf, Brillenschaf, Alpines Steinschaf, Krainer Steinschaf, Walliser Schwarznasen, Quessant
Es gilt am Markttag die 3G-Regel (in die Halle kommt nur wer genesen, geimpft oder getestet ist) und Maskenpflicht!!!
Verschiedene Apotheken haben in der Umgebung auch Samstags geöffnet zum testen. Wer hier noch kurz vorher testen will, bitte dementsprechend einen Termin bei einer Apotheke ausmachen.

Am 26.09.2021 findet die 12. Versteigerung der Alpinen Steinschafböcke in Unterwössen statt. Insgesamt sind 15 Tiere heuer auf der Alm.

Am 28. August 2021 wird in Ingolstadt die 6. bayerische Auktion für weibliche Zuchtschafe und Böcke durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Tiere der Rassen Merinolandschaf, Schwarzköpfiges Fleisschaf, Suffolk, Dorper, Brillenschaf, geschecktes Bergschaf, weißes Bergschaf, Skudde, Coburger Fuchsschaf, Juraschaf, Texel, Zwartbles, Waldschaf, Shropshire.

 

Am 13. März 2021 wird in Wertingen die 106. Schafbockversteigerung durchgeführt. Zum Auftrieb kommen Böcke der Rasse Merinolandschaf und Rhönschaf.

Die Kantine in Wertingen ist nicht geöffnet. Bitte selbst um das leibliche Wohl kümmern!

Sie suchen etwas bestimmtes?

Kontakt



Bayerische Herdbuchgesellschaft für Schafzucht e.V.
Senator-Gerauer-Straße 23a
85586 Poing/Ortsteil Grub
Tel. 089 / 53 62 27
Fax 089 / 5 43 85 96
E-Mail: bhg-schafzucht@t-online.de

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung