Am 27.03.2021 fand der Schafbockmarkt in Miesbach statt. Unter strengen Corona Auflagen konnte der Markt doch noch abgehalten werden.
Ein absolutes Highlight des Marktes war ein brauner Bergschafbock aus der Zucht Exinger. Dieser wechselte für die stolze Summe von 3600€ in die Zucht von Josef Grassegger.

Kompletter Bericht zum nachlesen

Impressionen vom Markt:

- Siegerböcke Braunes Bergschaf (v.l. Exinger, Dold, Köck)

- alle Siegertiere

- Teuerster Bergschafbock aus der Zucht Exinger (hier mit Käufer Josef Grassegger, links)

- Weiße Bergschafböcke 1A (Zucht Betzner, links) und 1B (Zucht Leitenbauer, rechts) der älteren Klasse

- Video zur Versteigerung

 

 

 

 

Sie suchen etwas bestimmtes?

Kontakt

Bayerische Herdbuchgesellschaft für Schafzucht e.V.
Senator-Gerauer-Straße 23a
85586 Poing/Ortsteil Grub
Tel. 089 / 53 62 27
Fax 089 / 5 43 85 96
E-Mail: bhg-schafzucht@t-online.de

Impressum und Datenschutzerklärung

Sicherheit

website security
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung OK